Abonnieren Sie hier unsere Newsletter:

UFO Aktuell KomTakt

Kundenstimmen

Foto von Marlen Richter

Umfassende Unterstützung

Planung: „Jumpp hat uns viele Impulse für eine langfristige Existenz mit auf den Weg gegeben“

„Bei einer Gründung ist es elementar, einen validen Businessplan zu erstellen, um das unternehmerische Risiko zu kennen und entsprechend planen zu können. Jumpp hat uns hierbei geholfen, für das Gespräch mit der Bank vorbereitet und uns umfassend in allen Fragen beraten. Die Unterstützung der Expertinnen von jumpp war daher für uns ein großer Gewinn. Sie haben uns viele Impulse für unsere Unverpackt-Laden-Planung geliefert, sowie Potentiale und Perspektiven für eine langfristige Existenz mit auf den Weg gegeben."

Marlen Richter und Christina Schwab, unverpackt Laden Die Auffüllerei

Profilbild Christine Volk

Sozioökonomischer Beratungsansatz

Entscheidungsfindung: „Die neue Mischung lässt mich wieder aufleben!“

„Anlaufstellen wie jumpp sind wichtig: Mir hat die Beratung bei wirtschaftlichen und bürokratischen Belangen geholfen, mich aber auch psychologisch unterstützt, meinen Weg zu finden. Ich habe eine neue berufliche Mischung gefunden, die mich wieder aufleben lässt!“

Christine Volk, Yogathletics, Media-Beraterin und Yoga-Lehrerin 

Profilbild Rafatou Tchanile

Zielgruppen-Differenzierung

Integration: „Ich habe viel gelernt und meinen Lebenslauf aufgewertet“

„Die gezielten und gebündelten Informationen zur Jobsuche waren sehr hilfreich. Im PiA-Programm habe ich viel gelernt und meinen Lebenslauf aufgewertet: Zusätzlich zu meinen sehr guten Französisch-Kenntnissen werde ich Englisch vertiefen.“

Rafatou Tchanile, ehem.Teilnehmerin „PiA Migrantinnen fit für den Arbeitsmarkt“

Profilbild Klaus Neirich

Gründungsberatung

Gründungszuschuss: „Ich habe mich durch fachkompetente Begleitung stets gut aufgehoben gefühlt“

„Mit dem jumpp-Team haben wir praxisnah den aufwendigen Gründungszuschuss-Antrag vorbereitet. Mir war der persönliche Kontakt sehr wichtig und ich habe mich durch fachkompetente Begleitung stets gut aufgehoben gefühlt.“

Klaus Neirich, SeRohCon Sekundärrohstoffen + Consulting, Büro Frankfurt

Profilbild Kirsten Lukas

Nachhaltigkeit

Bestätigung: „Ohne diesen Kurs wäre ich vielleicht nicht mehr am Markt“

„1998 bereitete ich meine Gründung konsequent vor, denn ich wollte davon leben. Der viermonatige Existenzgründungskurs des Vereins bestätigte mir, dass ich auf dem richtigen Weg war. Ohne diesen Kurs wäre ich vielleicht nicht mehr am Markt.“

Kirsten Lukas, Kirsten Lukas Naturkosmetik

Profilbild Gudrun Jostes

Existenzsicherung

Marktpositionierung: „Früher war ich Freiberuflerin, heute bin ich Unternehmerin“

„Mit jumpp habe ich mich auf meine Besonderheit fokussiert: barrierefreies Bauen. Wir haben eine Marketing-Struktur für gezielte Kundengruppen erarbeitet. Aufträge sind heute da! Ich bin Unternehmerin – nicht mehr Freiberuflerin. “

Gudrun Jostes, Planungsbüro Jostes - Sachverständigen- und Fachplanungsbüro für Barrierefreies Bauen

Profilbild Jens Hackbarth

Bestandsicherung

Unternehmensnachfolge: „Ich habe meinen Businessplan komplett neu aufgestellt – wie es sich gehört“

„Mit jumpp als ‚Hessenweite Leitstelle zur Unternehmensnachfolge’ habe ich meinen Businessplan komplett neu aufgestellt – wie es sich für einen Nachfolger gehört, mit Vorausplanung usw.“

Jens Hackbarth, Geschäftsführer der Wilhelm Roth Bedachungen GmbH

Profilbild Hanna Bork

Mentoring

Vereinbarkeit: „NeW und meine super Mentorin haben mir neue Wege aus dem ‚Elternzeit-Sumpf’ aufgezeigt“

„Die Elternzeit war wie ein Sumpf für mich, in dem mein Beruf ungeheuer abstrakt wurde. Das Projekt ‚NeW’ hat mir dabei durch gezielte Qualifizierungsmaßnahmen, den Austausch mit anderen Wiedereinsteigerinnen und meiner super Mentorin, neue Wege aufgezeigt!“

Hanna Bork, Filmemacherin und Publizistin

Profilbild Dagmar Bollin-Flade

Erfahrungen aus der Praxis und Netzwerk

„Bei jumpp habe ich stets kompetente Ansprechpartnerinnen gefunden: Sie sprechen meine Sprache und nehmen immer Erfahrungen aus der Praxis in ihr Programm auf. Als Unternehmerin nutze ich auch die Netzwerke des Vereins und bringe dort ebenfalls mein Know-how ein.“

Dagmar Bollin-Flade, Geschäftsführerin der Christian Bollin Armaturenfabrik GmbH

Profilbild Dr. Alexandra Neininger

Koordinierungsstelle Frauen & Wirtschaft

Veranstaltungen: „Events, die Unternehmerinnen in den Mittelpunkt stellen, sind wichtig“

„Events wie der Hessische Unternehmerinnentag sind sehr wichtig. Als Workshop-Moderatorin habe ich aktiv zu diesem Tag beigetragen und von dem regen Austausch mit den Teilnehmerinnen in den Foren und Pausen profitiert.“

Dr. Alexandra Neininger, Diplom-Psychologin, Systemische Familientherapeutin