Abonnieren Sie hier unsere Newsletter:

UFO Aktuell KomTakt

NeW4Job

Das Projekt wird gefördert aus Mitteln des Hessischen Ministeriums für Soziales und Integration und der Europäischen Union – Europäischer Sozialfonds und des Frauenreferats der Stadt Frankfurt am Main.

    

 

Qualifizieren Sie sich für die digitale Arbeitswelt!

Sind Sie Wiedereinsteigerin und / oder Berufsrückkehrerin und möchten in der digitalen Arbeitswelt wieder Fuß fassen: In einem Job, der zu Ihnen passt oder in einer Selbständigkeit, die Ihrer Qualifikation entspricht?

NeW4Job bietet Ihnen die Möglichkeit, sich mit den neuen Technologien vertraut zu machen und eröffnet Ihnen berufliche Perspektiven. In Form von "Blended Learning" (Selbstlernprogramme in Ergänzung zu Präsenzunterricht) erweitern Sie Ihre Medienkompetenz.

Sie

  • sind eine 25 bis 50+ jährige erwerbslose Wiedereinsteigerin / Berufsrückkehrerin mit oder ohne Migrationshintergrund aus Frankfurt und Umgebung
  • suchen eine neue Tätigkeit im ersten Arbeitsmarkt oder wollen sich mit einer Geschäftsidee selbständig machen

Das Projekt bietet

  • ein ausgewogenes und an den Bedarfen der digitalen Arbeitswelt orientiertes Schulungsangebot (Social Media, Technik basierte Kommunikation und Informationsbeschaffung, online Bewerbungsmanagement, Selbstmarketing und Verhandlungstechniken uvm.)
  • Blended Learning - die methodische Nutzung medialer Instrumente als Selbstlernmethode in Ergänzung zu Präsenzveranstaltungen
  • eine professionelle Begleitung durch individuelle Beratung und Coaching
  • Erfolgsteams zur Erarbeitung und Unterstützung Ihrer persönlichen Ziele
  • die Möglichkeit, sich durch eine erfahrene Persönlichkeit aus der Wirtschaft unterstützen zu lassen

Das Projekt ist ein Angebot im Rahmen des "NeW Netzwerk Wiedereinstieg" und wird in Kooperatiion mit beramí e.V. Frankfurt durchgeführt.

Patinnen und Paten für NeW4Job-Teilnehmerinnen gesucht

Im Projekt NeW4Job machen wir Wiedereinsteigerinnen fit für die digitale Arbeitswelt. Egal, ob sie einen Job suchen, der zu ihnen passt, oder eine Selbständigkeit anstreben, die ihren Qualifikationen entspricht. Bei NeW4Job können sich die Frauen mit den neuen Technologien vertraut machen und neue Perspektiven entwickeln. Mit Online-Lernmodulen, Webinaren und Präsenzveranstaltungen erweitern sie ihre digitalen Kompetenzen, ihre Lernagilität und wichtige Schlüsselkompetenzen. Nun suchen wir Vorbilder, Sparringspartner/-innen, Diskussionspartner/-innen, Ratgeber/-innen für unsere Projektteilnehmerinnen, die

 

  • ihnen Feedback zu ihren Ideen, Ansichten und Zielen geben,
  • sie bei der Zieldefinition und auf dem Weg zum Ziel inspirieren und beraten,
  • ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Eindrücke aus der Praxis mit ihnen teilen,
  • die Tür zu neuen Kontakten, Netzwerken oder Unternehmen öffnen und/oder
  • eine Hospitation in ihrem Unternehmen ermöglichen. 

Sie werden feststellen, dass Sie dabei nicht nur Zeit und Erfahrung schenken, sondern auch viel zurückbekommen! Sie können

 

  • eigene Wissenslücken erkennen und schließen,
  • ihr eigenes Netzwerk erweitern (z. B. durch NeW4Job-Teilnehmerinnen, andere Patinnen und Paten)
  • ihre Führungs-, Organisations- und Kommunikationsfähigkeiten (z. B. Feedback geben und nehmen) weiter entwickeln

Sind Sie eine erfahrene berufstätige oder selbständige Person und möchten Sie eine der NeW-Teilnehmerinnen gerne ehrenamtlich begleiten? Dann melden Sie sich bitte bei Heidi Wiegert.


Kontakt

Heidi Wiegert, Projektleiterin
E-Mail: heidi.wiegert@jumpp.de
Tel: 069 - 715 89 550

 


Kooperationspartner: