Abonnieren Sie hier unsere Newsletter:

UFO Aktuell KomTakt

Follow me – Perspektive Nachfolge-Start-up

Mittwoch, 14. Oktober 2020 -
16:00 bis 17:30

Hybrid Event im Rahmen des HOLM Start-up Tags – dem deutschlandweiten Tag der Start-ups in Logistik und Mobilität I www.holm-startuptag.de

Start-up versus Nachfolge oder warum neu gründen, wenn jedes 3. KMU in Deutschland auf eine Übernahme wartet? Doch welche Chancen, Herausforderungen und Perspektiven gehen mit der Nachfolge einher? Wie kann ein Nachfolge-Start-up innovativ und zukunftsfähig aufgestellt werden?

Bei unserem hybriden Event geben wir Fachinput und Best-Practice Insights für die Logistikbranche. Im Interview mit Nachfolge Unternehmer Sebastian Borst I Grafik-Idee, Unternehmerin Elenor Pospiech I Werbemittelagentur Hedi Grosse & Partner und jumpp-Beraterin Christine Acker dreht es sich um die Themen Start-up vs. Nachfolge, Logistik in der Textilbranche sowie geniale Ideen und Herausforderungen in Coronazeiten. Das Publikum, vor Ort oder virtuell zugeschaltet, beteiligen wir interaktiv über Fragen. Anschließend ist eine Führung durch die Produktionsstätte bei Grafik-Idee für die vor Ort Teilnehmer*innen möglich.

„Follow me – Perspektive Nachfolge-Start-up“ Hybrid Event

Wann?
Mittwoch, 14.10.2020, 16:00 – 17:30 Uhr

Wo?
Digital und für eine begrenzte Teilnahmezahl vor Ort
bei Grafik-Idee,
Frankfurt am Main (genauer Ort wird nach Anmeldung bekannt gegeben)

Anmeldung:
Bitte bis zum 10.10.2020 über unten stehenden Anmeldebutton.
Die Teilnahme ist kostenfrei. Die vor Ort Plätze werden nach der Reihenfolge der Anmeldungen besetzt. Wir informieren Sie, ob Sie einen der vor Ort Plätze erhalten haben.

Das Projekt „Gender GAP – Generationenwechsel in KMU“ wird gefördert aus Mitteln des Hessischen Ministeriums für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen, und der Europäischen Union – Europäischer Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) sowie durch das Frauenreferat der Stadt Frankfurt.