Abonnieren Sie hier unsere Newsletter:

UFO Aktuell KomTakt

Peer-Learning „Digital-FEM-Lab Hessen“: Digitale Kompetenzen - Strategien in der digitalen Welt: Meta Skills der Zukunft

Ihr unternehmerischer Alltag unterliegt ständig wechselnden, flexiblen Marktanforderungen – zum Teil sind diese durchaus auch widersprüchlich. Sie sind gefordert, mit zunehmender Komplexität und Unsicherheit umzugehen. Hierbei kann Aristoteles‘ Spruch „Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.“ helfen. In diesem Sinne nehmen wir nachfolgende Fragen in den Blick und schauen, was hilfreich und nützlich für Sie sein kann.


•    Welche Skills sind notwendig, um auf wechselnde Marktanforderungen in der digitalen Welt souverän zu reagieren? 
•    Wie kann ich zwischen eigenem Anspruch, Selbstorganisation und Effizienz allen Anforderungen gerecht werden?
•    Welche Strategien kann ich entwickeln, um mich in der digitalen Welt zu orientieren, meine Ressourcen sinnvoll einzusetzen und den Durchblick zu bewahren?


Referentin: Beate Ehmke, ordnenlösen, Systemische Beratung, www.ordnenloesen.de


Das Peer-Learning-Format im jumpp-Projekt „Digital-FEM-Lab Hessen“ bietet Gründerinnen und Unternehmerinnen Raum für gemeinsamen Austausch und Anleitung rund um alles Digitale und die Möglichkeit, einzelne Themen weiter zu bearbeiten und zu vertiefen.


Wann: Mittwoch, 20.07.2022 von 16:00 bis 18:00 Uhr
Wo: Digital - Zoom

Wir bitten um Anmeldung bis 15.07.2022 über den untenstehenden blauen Anmeldebutton. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Anmeldung: Die Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

 

Wir freuen uns auf Sie!

Ramona Lange
Beraterin & Projektleiterin Digital-FEM-Lab Hessen

jumpp – Frauenbetriebe e.V.

Digital-FEM-Lab Hessen, ein Projekt der Koordinierungsstelle Frauen & Wirtschaft, wird aus Mitteln des Hessischen Ministeriums für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen gefördert.