Abonnieren Sie hier unsere Newsletter:

UFO Aktuell KomTakt

Diversity Day mit Coaching-Café

Freitag, 8. November 2019 -
9:30 bis 15:00

 

Der Diversity Day ist ein Event im Rahmen der ://webweek 19, veranstaltet von MAKE Rhein-Main.

Am 8. November beschäftigen sich WirtschaftsvertreterInnen mit Vorbildfunktion, engagierte Communities und weitere Akteure mit der Frage, wie die Region Rhein-Main durch vorbehaltlose Diversiät und erfolgreiche Inklusion in digitalen Unternehmen und Berufen ihr soziales und ökonomisches Potential konsequenter ausschöpfen kann. Es erwarten Sie inspirierende Keynotes, Community Networking, interaktive Elemente und ein hochkarätig besetztes Panel.

Als Special zum Diversity Day bietet die Koordinierungsstelle Frauen & Wirtschaft von 11:30 bis 14:00 Uhr parallel zum Tagesprogramm ein kostenfreies Coaching-Café an, in dem interessierte Frauen ein 30-minütiges 1zu1-Beratungsgespräch mit einer jumpp-Beraterin zum Thema Gründung bzw. Selbständigkeit führen können. Denn gerade durch eine Existenzgründung können Frauen unsere Wirtschaft aktiv mitgestalten und die Spielregeln ändern.

Über den blauen Button können Sie sich für einen Beratungsslot anmelden. Die Plätze sind begrenzt, also nutzen Sie jetzt die Chance!

Programm des Diversity Day:

09:30 Check-In

10:00 Keynotes

11:10 Vorstellung der anwesenden Communties (digital, weiblich, divers, erfolgreich)

11:30 Agiles Kennenlernen der TeilnehmerInnen

12:00 Flying Lunch

12:30 Mini-Workshops

13:30 Präsentation der Workshop-Ergebnisse

Von 11:30 bis 14:00 Uhr finden parallel zum Tagesprogramm 1zu1-Gespräche im Coaching-Café statt.

14:00 Vorstellung “Das F-Wort - der Empowerment-Podcast für Frauen” bei You FM

14:15 Panel-Diskussion

15:00 bis Ende: Networking und differenzierte Gespräche

 

Die SpeakerInnen und Panel-TeilnehmerInnen:

Michael Wunsch, Christine Stüve, Hacer Engin, Julia V. Bewerunge, Lorena von Gordon, Kerstin Broßat, Margit Lehwalder, Ann-Kathrin Rose

 

Die kostenfreie Anmeldung für den Diversity Day insgesamt finden Sie unter wwrm.de/diversity.           

                                                                                                                                                                                                                        

Veranstaltungspartner:

                     

 

Die Koordinierungsstelle Frauen & Wirtschaft wird aus Mitteln des Hessischen Ministeriums für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen (HMWEVW), des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und des Frauenreferats der Stadt Frankfurt am Main gefördert.                                                                                                            

 

 

Kontakt für Rückfragen:

Unica Peters
jumpp – Ihr Sprungbrett in die Selbständigkeit
unica.peters@jumpp.de
Tel.: (069) 71 58 95 50

Wo?: 
TechQuartier
Platz der Einheit 2
60327 Frankfurt am Main
Telefon: 069 90016050