Frauen gezielt und mit großem Erfolg unterstützen, Chefin zu werden und zu bleiben

„Es gibt keinen Zweifel darüber, dass Frauen energischer als bisher in Wirtschafts- und Finanzfragen mitmischen müssen. Der Sprung in die eigene Selbständigkeit ist eine Möglichkeit dazu. Bereits seit 1984 werden Frauen in Frankfurt durch jumpp Frauenbetriebe e. V. gezielt und mit großem Erfolg unterstützt, Chefin eines eigenen Unternehmens zu werden und zu bleiben. Die städtische Förderung für den Verein ist gut angelegtes Geld.“

Jutta Ebeling, Bürgermeisterin und Frauendezernentin der Stadt Frankfurt am Main

20