Verein

Bild "Pionier für die Potenziale und Perspektiven selbständiger Frauen"

Pionier für die Potenziale und Perspektiven selbständiger Frauen

Als 1984 noch keiner von Unternehmerinnen als Wirtschaftspotenzial sprach, setzten wir uns als Pionier-Verein der Stadt Frankfurt „Frauenbetriebe“, heute „jumpp“, für eine eigenständige Qualität der Betriebe von Frauen ein. Seitdem hat sich Vieles verbessert, dennoch ist der Vereinszweck, der Diskriminierung der Frauen im Erwerbsleben entgegenzuwirken, lange nicht passé.

Uns zeichnet besonders aus, stets Trends vorwegzunehmen: Wir prägen und gestalten innovativ die Gründungslandschaft von Frauen durch hohe Markt- und Bedarfsorientierung. Gerade heute, in der strukturell veränderten Existenzgründungsszene, erfordert die Vielfalt der Selbständigkeit von Frauen spezifische Konzepte. 

Seiten

Sie befinden sich hier: