Veranstaltung

Business Brunch "Strategie Take-Over – Chancen & Potenziale der Unternehmensnachfolge"

EINLADUNG

Business Brunch
"Strategie Take-Over – Chancen & Potenziale der Unternehmensnachfolge"

Kooperationsveranstaltung im Rahmen des nationalen Aktionstages der bga „Nachfolge ist weiblich“

Für Gründerinnen und Gründer stehen die Chancen besser denn je einen Betrieb zu übernehmen statt neu zu gründen. Immer mehr Unternehmerinnen und Unternehmer erreichen das Ruhestandsalter und suchen eine geeignete Nachfolge. Der Familienautomatismus mit einer Unternehmens-übernahme durch Tochter oder Sohn wird seltener.

Doch ist eine Unternehmensnachfolge eine geeignete Alternative zur Neugründung? Ist das Unternehmen reif für die Übergabe? Welche Chancen und Potenziale stecken in der Nachfolge?

Bei unserem Business Brunch erfahren Frauen und Männer, Übernahme- und Übergabe-Interessierte Wissenswertes rund um das Thema Nachfolge und finden eine Plattform für Austausch und Vernetzung.

jumpp als Anlaufstelle für Unternehmensnachfolge in Rhein-Main und Hessen und die Wirtschaftsförderung Frankfurt GmbH laden Sie herzlich ein zum

Business Brunch
„Strategie Take-Over – Chancen & Potenziale der Unternehmensnachfolge“

am Mittwoch, 21. Juni 2017, von 09:00 – 13:00 Uhr,
Wirtschaftsförderung Frankfurt GmbH,
Lighttower 12. OG, Hanauer Landstraße 126-128, 60314 Frankfurt am Main

Es erwartet Sie

09:00 Uhr:
Check in & Willkommen

09:30 Uhr:
Grußwort Oliver Schwebel, Geschäftsführer Wirtschaftsförderung Frankfurt GmbH

09:45 Uhr:
Impuls „Wer wird Chefin? Wer wird Chef?“
Christine Acker,
jumpp – Ihr Sprungbrett in die Selbständigkeit

10:15 Uhr:
Fachinput „Förderung unternehmerischen Know-hows“
Kristina Fröhlich,
Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA)

10:30 Uhr:
Pause & Vernetzung

11:00 Uhr:
Podiumsdiskussion „Nachfolge beginnt jetzt!“

  • Hans Joachim Wolff, Wirtschaftsförderung Frankfurt GmbH
  • Christian Straschewski, Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen
  • Gabriele Höll, Café Albatros
  • Stefan Blattmann, ExIntern

Moderation Corina S. Socaciu, Innovationsjournalistin

12:00 Uhr:
Matching Auktionsforum
Nachfolge-Gesuche und -Angebote von VeranstaltungsteilnehmerInnen, die ein Unternehmen übernehmen oder übergeben möchten

12:30 Uhr:
Austausch & Vernetzung

13:00 Uhr:
Ende der Veranstaltung

Präsentieren Sie Ihr Gesuch

Für unser Matching Auktionsforum können Sie Ihr Nachfolge-Gesuch oder –Angebot zur Publikation im Rahmen der Veranstaltung mitbringen. Bitte geben Sie dies im Anmeldeformular unter „Sonstige Angaben“ an. Ebenso wenn Sie Ihr Gesuch als Kurzpräsentation selber vorstellen möchten.

Bitte melden Sie sich über unten stehenden Anmelde-Button bis 16. Juni 2017 an.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Wir freuen uns auf Sie!

jumpp – Ihr Sprungbrett in die Selbständigkeit (www.jumpp.de) & Wirtschaftsförderung Frankfurt GmbH (www.frankfurt-business.net)

Das Projekt „Gender GAP - Generationenwechsel in KMU“ wird gefördert aus Mitteln des Hessischen Ministeriums für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung (HMWEVL), und der Europäischen Union - Europäischer Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) sowie dem Dezernat Wirtschaft der Stadt Frankfurt.

ANMELDUNG

Veranstaltungsdatum:
Mittwoch, 21. Juni 2017 -
9:00 bis 13:00
Veranstaltungsort:
Wirtschaftsförderung Frankfurt GmbH
Hanauer Landstraße 126-128 Lighttower 12. OG
60314 Frankfurt am Main